Soljanka

Soljanka

Von Anja Lohfeldt

Portionen: 6
Vorbereitung: 1 h
Zubereitung: 30 min
Zeit gesamt:  1 h 30 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Anja von my_tastyworld wandelt heute mit uns auf den Spuren ihrer Kindheit, denn ihr Vater bereitete damals wie heute die beste Soljanka zu, eine würzige Suppe aus Schweinefleisch, Rindfleisch, Wurst und viel Gemüse.

Das Rezept als PDF zum Download:

Zutaten für die Soljanka:

  • 1 ½ TL Salz + mehr zum Würzen
  • 400 g Schweinekamm
  • 125 g Suppenfleisch vom Rind
  • 125 g Schweinebauch
  • 125 g Kassler
  • 1 Zwiebel
  • 165 g Glas Pusztasalat
  • 300 g eingelegter Tomaten-Paprika
  • 200 g Jagdwurst
  • 125 g Fleischwurst
  • 1 Möhre
  • 5 Cornichons
  • 50 ml Gurkenwasser
  • 200 g Letscho
  • 65 ml Tomaten-Chili-Sauce
  • 200 ml Ketchup
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Für die Soljanka anderthalb Liter Wasser mit dem Salz aufkochen.
  • Schweinekamm und Rindfleisch einlegen und bei aufgelegtem Deckel und mittlerer Hitze 30 Minuten garen, dabei falls nötig abschäumen.
  • Schweinebauch und Kassler hinzufügen und weitere 30 Minuten garen.
  • In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten vorbereiten.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Pusztasalat abtropfen lassen.
  • Tomaten-Paprika abtropfen lassen und die Paprika gegebenenfalls in dünne Streifen schneiden.
  • Beide Wurstsorten in kleine Würfel schneiden.
  • Möhre schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  • Cornichons ebenfalls in Scheiben schneiden.
  • Fleisch mit Hilfe eines Schaumlöffels aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse, die Wurst sowie Gurkenwasser, Letscho, Tomaten-Chili-Soße und den Ketchup zur Brühe hinzufügen, dabei immer wieder umrühren.
  • Fleisch von Knochen und grobem Fett befreien, in kleine Würfel schneiden und zurück in den Topf füllen.
  • Mit Salz und reichlich Pfeffer würzen und die Soljanka nochmals 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Am besten schmeckt die Soljanka, wenn sie am Vortag zubereitet und am nächsten Tag wieder aufgewärmt wird – Mahlzeit!

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 27.06.2020, 08:00