Schokoladensoße

Das Bild zeigt das fertige Grundgericht: Schokoladensoße

Schokoladensoße

Portionen: etwa 300 g
Vorbereitung:  5 min
Zubereitung: 7 min
Zeit gesamt:  12 min     
Schwierigkeitsgrad: mittel

Unsere legendäre Schokoladensoße ist schnell und einfach gemacht und passt zu Eiscreme, Pudding oder Pfannkuchen.

Das Rezept als PDF zum Download:

Zutaten:

  • 90 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Butter
  • 80 ml Sahne
  • 85 g heller Sirup
  • 1 gehäufter EL brauner Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 kräftige Prise Salz

Zubereitung:

  • Zartbitterschokolade fein hacken.
  • Butter, Sahne, Sirup, beide Zuckersorten, Salz und Kakao in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren zum Kochen bringen und fünf Minuten köcheln lassen.
  • Schokolade unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Beiseitestellen.
  • Tipp: Die Soße hält sich in einem Schraubglas im Kühlschrank etwa vier Wochen. Bei Bedarf eine kleine Portion erwärmen. Sie schmeckt ausgezeichnet zu Pudding oder Eiscreme.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 14.02.2019, 08:00