Möhrenkuchen

Möhrenkuchen

Portionen:  12 Stücke
Vorbereitung: 25 min
Zubereitung:  1 h 15 min
Zeit gesamt:  1 h 40 min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zur Osterzeit darf ein köstlicher Möhrenkuchen nicht fehlen. Wir haben ein leckeres Rezept mit saftigen Möhren, knackigen Nüssen und Zimt entwickelt – perfekt für den Nachmittagskaffee.

Das Rezept als PDF zum Download:

Zutaten für den Möhrenkuchen:

  • 100 g Korinthen
  • 50 ml Rum
  • 125 g Walnüsse
  • 800 g Möhren
  • 320 g Mehl Type 405 + mehr für die Form
  • 1 ½ TL Backpulver
  • Salz
  • 1 TL Zimtpulver
  • 350 ml Sonnenblumenöl
  • 250 g Rohrzucker
  • 2 Eier Gr. L
  • 1 TL Vanillepaste
  • Etwas weiche Butter

Außerdem:

  • Puderzucker zum Bestäuben

Besondere Utensilien:

  • Küchenreibe
  • Springform von 26 cm Durchmesser

Zubereitung:

  • Für den Möhrenkuchen den Backofen auf 175 °C vorheizen.
  • Die Korinthen mit dem Rum übergießen und beiseitestellen.
  • Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften.
  • Aus der Pfanne nehmen, kurz abkühlen lassen und fein hacken.
  • Möhren und auf der Küchenreibe fein raspeln.
  • In einer Schüssel Mehl, Walnüsse, Backpulver, 1 Prise Salz und Zimt mit einem Schneebesen mischen.
  • In einer zweiten Schüssel Sonnenblumenöl, Zucker, Eier und Vanillepaste gründlich verrühren.
  • Mehlmischung mit einem Spatel unter die Ölmischung rühren.
  • Geraspelte Möhren sowie die Korinthen mit der Einweichflüssigkeit hinzufügen und unterheben.
  • Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Die Ränder dünn mit etwas Butter einfetten und mit Mehl bestäuben, dabei überschüssiges Mehl abklopfen.
  • Teig in die vorbereitete Springform füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen backen, bis eine Stäbchenprobe sauber bleibt, etwa 60 Minuten.
  • Möhrenkuchen aus dem Ofen nehmen, fünf Minuten in der Form ruhen lassen und aus der Form lösen.
  • Auf einem Kuchenrost komplett auskühlen lassen.
  • Möhrenkuchen mit reichlich Puderzucker bestäuben, auf einer Servierplatte anrichten und servieren – Mahlzeit!

Weitere leckere Ideen für die Osterzeit:

Stand: 27.03.2021, 08:00