Gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter

Gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter Heimathäppchen – Rezepte aus NRW 17.07.2019 01:03 Min. Verfügbar bis 15.07.2020 WDR

Gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter

Portionen: 2
Vorbereitung:  30 min
Zubereitung: 15 min
Zeit gesamt: 45 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Natürlich könnt ihr Maiskolben auch einfach in gut gesalzenem Wasser kochen … aber was gibt es Besseres, als draußen den Grill anzuwerfen? Wir servieren unsere Maiskolben mit luftig aufgeschlagener Kräuterbutter.

Zutaten für die aufgeschlagene Kräuterbutter: 

  • 1 Bund Kräuter (z.B. Schnittlauch, Dill, Borretsch, Zitronenmelisse, Kapuzinerkresse)
  • 250 g zimmerwarme Butter
  • 60 ml Milch
  • ½TL Salz 
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Paprika edelsüß
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zutaten für die Maiskolben:

  • 4 Maiskolben mit Hülle

Außerdem:

  • Etwas gutes Salz

Besondere Utensilien:

  • Elektrisches Handrührgerät

Zubereitung:

  • Für die gegrillten Maiskolben den Grill vorheizen.
  • Für die aufgeschlagene Kräuterbutter die Kräuter verlesen, waschen, trocknen und fein hacken.
  • Butter und Milch in einen Rührbecher füllen und mit den Quirlen des Handrührgeräts ein bis zwei Minuten bei niedrigster Geschwindigkeit verrühren.
  • Nun die Butter bei Höchstgeschwindigkeit fünf Minuten lang schaumig rühren.
  • Salz, Pfeffer, eine Prise Paprikapulver und Zitronensaft unterrühren.
  • Schließlich die gehackten Kräuter unterrühren, die die aufgeschlagene Kräuterbutter in ein Schälchen füllen und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Tipp: Die Menge ist zu viel für die Maiskolben – die Butter hält sich aber mindestens eine Woche im Kühlschrank und schmeckt zu Brot, Gegrilltem und Gemüsepfannen. 
  • Maiskolben putzen: Blätter und Bast entfernen. Tipp: Die Blätter können auch nach hinten gefaltet und als „Griff“ benutzt werden.
  • Auf dem vorgeheizten Grill grillen, bis der Mais dunkelbraune Stellen bekommt und durchgegart ist, etwa zehn Minuten – dabei regelmäßig wenden.
  • Vom Grill nehmen und auf zwei Teller verteilen.
  • Mit der aufgeschlagenen Kräuterbutter und nach Belieben mehr Salz servieren – Mahlzeit!

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 17.07.2019, 08:00