Eiserkuchen-Hörnchen

Eiserkuchen-Hörnchen Heimathäppchen – Rezepte aus NRW 22.07.2019 01:03 Min. Verfügbar bis 22.07.2020 WDR

Eiserkuchen-Hörnchen

Von Henner Erpenbeck

Portionen: 6
Vorbereitung:  45 min
Zubereitung: 25 min
Zeit gesamt: 1 h 10 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Wir haben uns mit Land & Lecker zusammengetan und begrüßen heute den ersten Landmann, Henner Erpenbeck aus Lengerich, auch bekannt als Spargel- und Schinkenkönig Henner. Er überrascht mit knusprigen Eiserkuchen.

Henner Erpenbeck an der Spargelsortiermaschine.

Henner Erpenbeck vom Gut Erpenbeck in Lengerich im Tecklenburger Land.

Zutaten für die Eiserkuchen-Hörnchen: 

  • ½l Wasser
  • 250 g weißer Kandiszucker
  • 125 g gehärtetes Pflanzenfett
  • 250 g Mehl Type 405
  • 2 Eier

Außerdem:

  • Etwas Sonnenblumenöl zum Fetten des Eisens

Zutaten für die Erdbeeren: 

  • 500 g Erdbeeren
  • 2 Tütchen Vanillezucker
  • 1 EL Zitronensaft

Außerdem:

  • 12 Kugeln Vanilleeis

Besondere Utensilien:

  • Eiserkucheneisen/Hörncheneisen
  • Hörnchenform

Zubereitung:

  • Für die Eiserkuchen-Hörnchen das Wasser aufkochen, den Kandiszucker hinzufügen und auflösen. 
  • Zuckersirup vom Herd nehmen. 
  • Gehärtetes Pflanzenfett in einem ausreichend großen Topf bei niedriger Hitze schmelzen lassen und vom Herd nehmen.
  • Mehl, Eier, Zuckersirup und geschmolzenes Fett hinzufügen und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.
  • Eiserkuchenteig abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit für die Erdbeeren die Erdbeeren verlesen, waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
  • In einer Schüssel mit dem Vanillezucker und Zitronensaft mischen und kurz beiseitestellen. 
  • Das Hörncheneisen erhitzen und mit etwas Öl dünn einfetten. 
  • Jeweils etwa eine Soßenkelle Teig in das Eisen geben und goldgelb ausbacken.
  • Eierkuchen aus dem Eisen nehmen, sofort zu einem Hörnchen drehen und zum Auskühlen in ein Sektglas stellen. 
  • Eiserkuchen-Hörnchen mit den Erdbeeren und dem Vanilleeis auf Tellern anrichten und sofort servieren – Mahlzeit! 

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 22.07.2019, 08:00