Bratkartoffeln 2.0

Bratkartoffeln 2.0 Heimathäppchen – Rezepte aus NRW 18.05.2019 00:42 Min. Verfügbar bis 18.05.2020 WDR

Bratkartoffeln 2.0

Portionen: 2
Vorbereitung:  15 min
Zubereitung: 45 min
Zeit gesamt: 1 h
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Rezept als PDF zum Download:

Bratkartoffeln sind köstlich, aber vielleicht ein bisschen … langweilig. Das konnten wir nicht auf uns sitzen lassen und präsentieren heute Bratkartoffeln 2.0. Fein gewürzt, in Bauchspeck gewickelt und zusammen mit Zwiebelvierteln im Ofen geröstet, sehen sie nicht nur super aus!

Zutaten für Bratkartoffeln:

  • 18 Drillinge (etwa 600 g)
  • 1 Zwiebel
  • 40 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer nach Geschmack
  • ½TL Paprikapulver (nach Geschmack edelsüß oder rosenscharf)
  • 1 TL scharfer Senf
  • 9 Scheiben Frühstücksspeck

Außerdem:

  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Heimathäppchen-Bärlauchquark

Besondere Utensilien:

  • 18 Zahnstocher

Zubereitung:

  • Für die Bratkartoffeln 2.0 den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Drillinge unter fließendem Wasser gründlich waschen und trocknen.
  • Zwiebel schälen und vierteln.
  • In einer Schüssel Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Senf verrühren.
  • Kartoffeln und Zwiebelviertel hinzufügen und mit den Händen so mischen, dass das Gemüse komplett mit der Gewürzmischung bedeckt ist.
  • Frühstückspeckstreifen halbieren und jeweils einen halben Streifen wie eine Schärpe um eine Kartoffel wickeln.
  • Mit je einem Zahnstocher feststecken.
  • Drillinge und Zwiebeln auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kartoffeln gar sind und der Frühstücksspeck knusprig ist, etwa 45 Minuten.
  • Bratkartoffeln 2.0 aus dem Ofen nehmen, nach Belieben die Zahnstocher entfernen und mit dem Schnittlauch bestreuen.
  • Noch heiß nach Wunsch mit einem gemischten Salat oder einem Dip servieren – Mahlzeit!

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 18.05.2019, 08:00