Ochsenschwanzsuppe mit Wurzelgemüse

Einfach und köstlich

Ochsenschwanzsuppe mit Wurzelgemüse

Zutaten für 4 Personen:
300 g Ochsenschwanz in Stücken
1/2 Knoblauchknolle
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
Thymian
1 Tomate
1 Karotte
¼ Sellerieknolle
2 Streifen Zitronenschale
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 ml Glas Kalbsfond (oder Gemüsefond)
300 ml Wasser
200 ml Sherry
Öl zum Braten

Zubereitung:
Den Ochsenschwanz zusammen mit dem Wurzelgemüse anschwitzen. Die ganze Tomate, den Knoblauch, das Lorbeerblatt, die Zitronenschale und den Thymian dazugeben, und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wasser, Fond und Sherry ablöschen und kochen lassen, bis das Fleisch vom Knochen fällt (ca. 2 Std.).

Den Knochen aus der Suppe nehmen und das Fleisch auslösen.

Die Suppe durch ein feines Sieb streichen, abschmecken und mit dem Fleisch als Einlage servieren.

Stand: 28.11.2020, 00:00