Mousse

Einfach und köstlich

Schokoladen-Mousse mit Orangenschaum

Stand: 24.04.2022, 00:00 Uhr

Zutaten für 4 Portionen:
30 g (3EL) Butter
4 Eier
50 g (3-4 EL) Zucker
250 g Sahne, geschlagen
250 g Zartbitter-Kuvertüre
1 Tonkabohne
1 Prise Salz
2 Blatt Gelatine
Minze zum Garnieren
Für den Orangenschaum
225 g frisch gepressten Orangensaft
225 g Wasser
1,5 g Lecite (Emulgator auf Soja-Lecithin-Basis)

Zubereitung:
Die Schokolade zusammen mit der Butter schmelzen. Drei Eier trennen und die drei Eigelbe zusammen mit einem ganzen Ei und dem Zucker im Wasserbad warm schaumig schlagen.

Parallel die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen, auspressen und unter die  warme Eiermasse rühren. Dann die geschmolzene Schokolade einrühren und Masse etwas kalt rühren.

Die drei Eiweiße mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Sahne steif schlagen und vorsichtig unter den Eischnee und diese dann unter die Schokomasse heben und mehrere Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren frisch gepressten Orangensaft filtern, Wasser und Lecite dazugeben und mit dem Schneebesen zu einem Schaum aufschlagen.

Mousse in Gläser abfüllen und der Orangenschaum darauf geben. Mit Minze garnieren.