Schwarzwurzelsuppe

Einfach und köstlich

Schwarzwurzel-Kokos-Suppe

Stand: 24.04.2022, 00:00 Uhr

Zutaten für 4 Portionen:
5 Schwarzwurzeln, geschält
Saft von 1 Zitrone
1 Apfel, geschält, gewürfelt
1 Gemüsezwiebel
30 g (3 EL) Butter
100 ml Apfelsaft
300 ml Kalbsfond (alternativ: Gemüsebrühe)
50 ml (4 EL) Kokosessig
200 ml Kokosmilch
Salz und Pfeffer
Dill oder Kerbel zum Garnieren

Zubereitung:
Schwarzwurzel schälen und gut abwaschen, mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit die Stangen nicht oxidieren. Anschließend schräg in Scheiben schneiden und in Butter anschwitzen.

Zwiebel schälen und würfeln, ebenso den Apfel und beides zu den Schwarzwurzeln geben. Wenn das Ganze  glasig ist mit Kokosmilch und einem Schuss Kokosessig ablöschen, Apfelsaft und Brühe dazugeben, mit etwas Salz würzen und die Suppe ca. 20 Minuten mit Deckel garen.

Anschließend die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, mit Pfeffer abschmecken und mit etwas Dill oder Kerbel garnieren.