Arme Ritter mit Pflaumenkompott

Einfach und köstlich: Kreative Köstlichkeiten

Arme Ritter mit Pflaumenkompott

Zutaten für 4 Personen:
Für die Armen Ritter
8 Scheiben altbackenes Weißbrot
½ Liter Milch
3 EL Zucker
2 Eier
1 Prise
Salz
1 EL Butterschmalz
Für das Kompott
300 g Pflaumen
1 EL brauner Rum
3 EL Zucker
1 TL Zimt
Minze

Zubereitung:
Die Pflaumen entkernen und in einem Topf zusammen mit Zucker, Zimt und Rum für ca. 10 Minuten zu einem Kompott einkochen.

Die Eier mit Milch, Zucker und einer Prise Salz verquirlen. Die Brotscheiben darin eintunken und in einer Pfanne mit Butterschmalz kross ausbacken. Kurz auf Küchenkrepp legen, um überschüssiges Fett aufzusaugen, dann die Armen Ritter mit dem Pflaumenkompott anrichten und mit Minze garnieren.

Stand: 06.03.2021, 00:00