Süßer Grieß mit Kirschragout

Einfach und köstlich: Kleinigkeiten aus der Region

Süßer Grieß mit Kirschragout

Zutaten für 4 Personen:
350 ml Kokosmilch
350 ml Kokoswasser
80 g Weizen-Grieß, weich
2 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
300 g TK Kirschen
1 Zimtstange
5 g Ingwer
2 EL Rohrzucker
4 cl Portwein
Minze zum Garnieren

Zubereitung:
Kokosmilch und Kokoswasser zusammen mit Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Mit dem Schneebesen den Gries einrühren und quellen lassen. Nach ca. 3 min. vom Herd nehmen und in Schalen füllen. Kalt stellen.

Den Rohrzucker in einem Topf karamellisieren lassen und mit Portwein ablöschen. Die entsteinten Kirschen und die Zimtstange dazugeben und den Ingwer in den Topf reiben. Alles ca. 15 min. köcheln lassen.

Die Zimtstange entfernen und den Grießbrei mit Kirschragout anrichten und mit Minze garnieren.

Stand: 11.04.2020, 00:00