Folge 3: Drei Rezepte mit Butter – Von Anfänger bis Sternekoch

Björns Gourmet Geheimnisse 30.06.2022 23:21 Min. UT Verfügbar bis 30.06.2023 WDR Von Thomas Mudersbach, Franziska Reinhardt

3 Rezepte mit Butter: von Anfänger bis Sternekoch

Stand: 27.06.2022, 15:35 Uhr

Philip Schneider ist der Shootingstar der Koch-Szene. Zusammen mit Björn Freitag lüftet er das Gourmet Geheimnis, warum und wie mit Butter in der gehobenen Gastronomie gekocht wird.

Jakobsmuscheln mit Zitrus-Beurre blanc und Blumenkohlnocken

Jakobsmuscheln mit Zitrus-Beurre blanc und Blumenkohlnocken

Klingt total nach „Gourmet“, die Zubereitung ist aber sogar Anfängern zuzutrauen. „Beurre blanc“ ist eine klassische Buttersauce aus der französischen Küche, die besonders gut zu Fisch passt. Eine feine Zitrus-Note sorgt für Wow- und Show-Effekt bei dieser edlen Vorspeise!

Butter-Brioche mit Kaninchen-Rücken, Lardo-Schaum und Feldsalat

Butter-Brioche mit Kaninchen-Rücken, Lardo-Schaum und Feldsalat

Brioche gehört zu DEN Backwerken, wenn es um gute Butter geht. Mit welchem Trick das weiche und herrlich duftende Gebäck gelingt und warum es gerade in der Kombination mit Kaninchen, Feldsalat und dem Anrichten als „Aromenteller“ richtig gut zur Geltung kommt, erklären Björn und Phillip.

Buttriges orangenes Risotto mit roter Garnele und Krustentier-Schaum

Risotto kann jeder? Bestimmt nicht dieses! Bei der dritten Stufe ist Timing alles! Björn und Phillip setzen auf Krustentiere der Extraklasse: Tiefrote Carabinero-Garnelen sorgen für ein optisches und geschmackliches Highlight. Aus den Schalen wird ein Fond gezogen, er dient als Basis für das Risotto und einen ganz besonderen Butter-Schaum, mit dem das Gericht veredelt wird.

Buttriges orangenes Risotto mit roter Garnele und Krustentier-Schaum