Drei Frauen und ein Bier

Braumeisterin Friederike Strate

WDR 2 Den Westen genießen

Drei Frauen und ein Bier

Von Helmut Gote

Im äußersten Osten des Westens, genauer gesagt in der Stadt Detmold im Lipper Land, steht eine der schönsten Brauereien Deutschlands: die Privat-Brauerei Strate.

Wo?

Privat-Brauerei Strate Detmold GmbH & Co. KG
Palaisstraße 1-13
32756 Detmold
Telefon: 05231 94 40 00

Was?

Die Privat-Brauerei Strate in Detmold

Die Privat-Brauerei Strate in Detmold

Im äußersten Osten des Westens, genauer gesagt in der Stadt Detmold im Lipper Land, steht eine der schönsten Brauereien Deutschlands. Von außen sieht sie aus wie ein Schloss, doch das denkmalgeschützte Gebäude der historischen Privat-Brauerei Starte wird nicht von Herren gehütet. Drei Frauen sind hier für das Bier zuständig, das hier noch nach allen Regeln des Reinheitsgebots handwerklich gebraut wird. Mutter Renate Strate schwingt das Management- Zepter, die Töchter Simone und Friederike Strate kümmern sich um die kaufmännischen Dinge und das Bierbrauen selbst.

Neben den Klassikern wie dem Detmolder Pils und dem Detmolder Herb gibt es außerdem noch einige außergewöhnliche Bierspezialitäten zu probieren. Und natürlich das legendär vollmundige  echt Teutoburger "Thusnelda"-Bier, benannt nach der Gemahlin des Cheruskerfürsten Arminius.

Warum?

Jetzt Gote! meint:

Wer bisher immer noch glaubt, dass Bierbrauen Männersache sein sollte, kann sich in Detmold vom Gegenteil überzeugen.  In der idyllischen Brauerei der lippeschen Residenzstadt wird Bier nicht nur handwerklich gebraut, sondern auch mit Herzblut und Charme.

Getreu dem liebenswerten Motto, dass Braumeisterin Friederike Strate von Hildegard von Bingen übernommen hat: Ein Tag ohne Bier ist ein Gesundheitsrisiko.

Drei Frauen und ein Bier

WDR 2 27.07.2018 03:10 Min. WDR 2

Download

Stand: 27.07.2018, 00:00