Bratapfelpunsch mit Vanille-Zimt-Sahne

Bratapfelpunsch mit Vanille-Zimt-Sahne Hier und heute 05.11.2019 07:43 Min. Verfügbar bis 05.02.2020 WDR

Bratapfelpunsch mit Vanille-Zimt-Sahne

Es wird kälter, die Tage werden kürzer. Da ist Verwöhnen angesagt. Mit einem köstlichen Heißgetränk wie diesem Bratapfelpunsch klappt das hervorragend. Food-Bloggerin Tanja Farwick aus Münster macht ihn mit Mandeln, Zimt-Sahne und Vanille unwiderstehlich.

Das Rezept

(von Tanja Farwick)

Zutaten Punsch

  • 50 g Mandeln,
  • 2 Äpfel (Granny Smith)
  • 1 l Apfelsaft naturtrüb  
  • 5 Nelken
  • 1 Zimtstange
  • 3 Anissterne

Zutaten Sahne

  • 200 g frische Schlagsahne
  • ½ Vanilleschote 
  • 1 EL Vanillezucker

Zubereitung

Die Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten und anschließend auf die Seite stellen.
Äpfel waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln.
Die Apfelwürfel zusammen mit dem Apfelsaft und den Gewürzen (Nelken und Anissterne) in einem Topf erhitzen. Bis zum Servieren auf niedrigster Stufe warm halten.

Vanilleschote auskratzen und das Mark zusammen mit dem Zimt, dem Vanillezucker und der noch flüssigen Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen.

Den Apfelpunsch in Gläser füllen und mit der Vanille-Zimt-Sahne servieren.

Alle Rezepte von Hier und heute