Spargel-Spinat-Salat

Das Bild zeigt Spargel-Spinat-Salat nach dem Rezept von Ali Güngörmüş.

Spargel-Spinat-Salat

Spargel ist nicht nur in Deutschland ein beliebtes Gemüse. Auch in der Türkei wird er gerne gegessen. Ali Güngörmüş bereitet daraus einen Salat mit Spinat, aromatischer Minze und säuerlichen Berberitzen zu.

Rezept von Ali Güngörmüş

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 EL Berberitzen (zu kaufen im persischen Supermarkt)
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 Bund grüner Spargel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Minze
  • 100 g Babyspinat
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 Bio-Orange
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Berberitzen in 2 EL Apfelsaft einweichen.
  • Spargel waschen und im unteren Drittel schälen. Die holzigen Enden abschneiden. Den Rest in fingerdicke Stücke schneiden.
  • Wasser aufsetzen, salzen und ein Prise Zucker dazugeben.
  • Spargel für 2 Minuten im kochenden Wasser blanchieren, dann in Eiswasser abschrecken. Die Spargelstücke sollten bissfest sein. Gut abtropfen lassen.
  • Blättchen von der Minze zupfen, fein hacken und zum Spargel geben.
  • Babyspinat waschen und dazugeben.
  • Den Salat mit Olivenöl, Salz und Pfeffer und dem Abrieb einer Orange vermengen.

Stand: 14.10.2021, 17:00