Service Essen und Trinken – Gote kocht klare Linsensuppe

Eine Schale und ein Löffel voll Linsensuppe

Service Essen und Trinken – Gote kocht klare Linsensuppe

Je kälter es wird, desto willkommer ist ein warmes Süppchen. Den Matsch lässt Helmut Gote aber draußen und macht seine Linsensuppe klar.

Für traditionelle Linsensuppen werden meist Tellerlinsen verwendet. Aber es lohnt sich ein Blick über den Tellerrand für zwei andere sehr edle Linsensorten: die grüne, nussige und bissfeste Puy-Linse aus Frankreich und die schwarze, nordamerikanische Belugalinse.

Klare Linsensuppe
Zutaten für 4 Personen

150 g kleine Gemüselinsen (Puy, Beluga)
2 Stangen Lauch
2 Möhren
2 Petersilienwurzeln
100 g Knollensellerie
2 Knoblauchzehen
3 Lorbeerblätter
5 Zweige Thymian
½ Bund frische Petersilie
Rapsöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Linsen mit 1 Liter gesalzenem Wasser aufkochen. Hitze zurückschalten und die Linsen offen etwa 25 Minuten köcheln, so dass sie noch etwas bissfest sind. In einem Sieb mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
Das Gemüse schälen und putzen, in Stücke schneiden (auch das Grüne vom Lauch) und in den Mixer geben. Zwei, drei Mal kurz, aber kräftig wirbeln lassen. Das Gemüse sollte ziemlich klein gehackt, aber eben nicht püriert sein.
Das Gemüse zusammen mit der Butter in Rapsöl 5 Minuten dünsten. Nun den Thymian und die Lorbeerblätter dazugeben, mit etwa 1,5 Liter Wasser aufgießen, alles zum Kochen bringen, ordentlich salzen und pfeffern. 15 Minuten lang vor sich hin köcheln lassen, dann die abgetropften Linsen dazu geben und alles zusammen noch einmal 3 Minuten köcheln lassen. Lorbeer und Thymian entfernen, noch einmal abschmecken und zum Servieren die Suppe mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Rezept und Autor: Helmut Gote

Redaktion: Regina Tanne

Service Essen und Trinken ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort mittwochs zwischen 10.05 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Essen und Trinken – Gote kocht klare Linsensuppe

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 21.10.2020 05:21 Min. Verfügbar bis 21.10.2021 WDR 5


Download