Service Essen und Trinken – Gote backt Erbeertorte

Erdbeertorte

Service Essen und Trinken – Gote backt Erbeertorte

Selbst gepflückt schmecken sie besonders gut, aber auch an Straßenständen und auf dem Markt gibt es jetzt bereits köstliche, süße Erdbeeren. Zeit für einen ganz leicht modifizierten Torten-Klassiker: Erbeertorte mit Dinkelboden.

Für den knusprigen Mübeteigboden, den viele Tortenbegeisterte dem weichen Biskuit unter Erdbeeren vorziehen, hat Helmut Gote Dinkelmehl ausprobiert. Und er ist begeistert. Die "nussige" Komponente des Korns wird noch durch eine Schicht gemahlener Mandeln ergänzt, bevor die leuchtend roten, reifen, eingezuckerten Früchte unter klassischen Tortenguss kommen und die Erdbeertorte mit viel Schlagsahne auf dem Tisch steht.

Erdbeertorte
Zutaten für eine Springform von 26 cm Durchmesser

Für den Mürbeteig:
300 g Dinkelmehl Typ 630
1 gestrichener Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
50 g Puderzucker
125 g Butter
1 Ei
50 g gemahlene Mandeln

Für den Belag:
1 kg Erdbeeren
100 g Zucker
1 Päckchen Tortenguss-Pulver

Zubereitung

Erdbeeren waschen und putzen, dann mit dem Zucker mischen und etwa zwei Stunden ziehen lassen bis etwas Saft entsteht.

Für den Mürbeteig die kalte Butter in kleine Würfel schneiden. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Puderzucker und dem Salz mischen, dann mit den Knethaken des Rührgeräts die Butterwürfel einrühren bis Streusel entstehen. Jetzt das Ei dazu geben und weiter rühren bis sich kurz darauf ein zusammenhängender Teig bildet, eventuell noch etwas kaltes Wasser einkneten. Den Teig mit den Händen schnell kurz und kräftig nachkneten, zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.

Backofen auf 180 Grad vorheizen, den Mürbeteig ausrollen und die gebutterte Springform so damit auslegen, dass auch ein etwa 2 cm hoher Rand entsteht. Mit der Gabel gleichmäßig einstechen, Mandeln darüber streuen und in 20 Minuten hellbraun backen. In der Form auskühlen lassen.

Saft von den Erdbeeren abgießen und die ganzen Erdbeeren schön mit der Spitze nach oben auf den Mürbeteig setzen. Saft mit Wasser auf 250 ml Menge auffüllen und kalt mit dem Tortenguss-Pulver verrühren. Bei mittlerer Hitze unter Rühren aufkochen und die Erdbeeren damit gleichmäßig überziehen. Auskühlen lassen und mit viel Schlagsahne servieren.

Rezept und Autor: Helmut Gote

Redaktion: Regina Tanne

Service Essen und Trinken ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort mittwochs zwischen 10.05 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Essen und Trinken – Gote backt Erbeertorte

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 03.06.2020 07:50 Min. Verfügbar bis 03.06.2021 WDR 5

Download