Grüner Salat mit kühlem Sahnedressing

Das Bild zeigt das fertige Gericht "Salat mit Sahnedressing".

Grüner Salat mit kühlem Sahnedressing

Ein klassischer, einfacher Salat passt wunderbar zu deftigen Gerichten wie Braten.

Rezept von Björn Freitag

Das Rezept ist für 6 Personen.

Zutaten für den Salat:

  • 2 Kopfsalate
  • 1 Radicchio
  • 1 Schlangengurke

Zutaten für das Dressing:

  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 ml Sahne
  • 70 g Crème fraîche
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Zucker
  • 30 ml weißer Balsamicoessig
  • ½ Zitrone
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Die äußeren, sehr dunklen Blätter der Salate entfernen. Die restlichen, feineren Blätter einzeln abzupfen und waschen. Sehr große Blätter etwas kleiner zupfen. 
  • Radicchioblätter ebenfalls waschen und in kleinere Stücke schneiden.
  • Gurke schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  • Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.
  • Für das Dressing Sahne, Crème fraîche, Öl, Zucker, Balsamico, Saft der halben Zitrone, Schnittlauch und Zwiebeln miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Salat und Gurkenwürfel in einer Schüssel mischen. Dressing erst kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

Stand: 09.08.2021, 15:46