Rumpsteak Strindberg

Das Bild zeigt das indische Gericht "Rumpsteak Strindberg"

Rumpsteak Strindberg

Von Björn Freitag

Servicezeit-Koch Björn Freitag stellt heute was ganz Besonderes mit einem Steak an – es bekommt eine dicke, würzige und echt zünftige Kruste!

Die Mengenangaben des Rezeptes sind angepasst auf eine Mahlzeit für zwei Personen.

Zutaten:

  • 2 Rumpsteaks à 180 g, nicht zu dick geschnitten
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Senf
  • 3 Schalotten
  • Salz, Pfeffer
  • Rapsöl
  • 1 TL Meerrettich, gerieben

Zubereitung:

  • Die Steaks ggf. parieren und mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Dann auf einer Seite mit reichlich Mehl bestäuben. Senf darauf verteilen.
  • Schalotten sehr fein würfeln und zusammen mit dem Meerrettich auf dem Senf verteilen. Fest in den Senf drücken und nochmals dick mit Mehl bestäuben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Steaks mit der Kruste nach unten hineingeben und solange braten, bis sie eine schöne hellbraune Farbe angenommen hat, ca. 5 Minuten. Dann wenden und das Fleisch nach Belieben zu Ende garen.
  • Rumpsteaks aus der Pfanne nehmen und noch wenige Minuten ruhen lassen, dann nach Belieben am Stück oder als Tranchen mit den gefüllten Kohlrabis servieren.

Stand: 11.06.2021, 10:00