Mascarpone-Waldfrucht-Ice-Pops

Das Bild zeigt Eis mit Beeren.

Mascarpone-Waldfrucht-Ice-Pops

Leckeres Eis am Stiel mit Mascarpone und Waldfrüchten.

Zutaten:

  • 250 g Mascarpone
  • 300 g TK-Waldfrucht-Mix
  • 2 EL Honig
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 g Abrieb einer Biozitrone (Zitronenzesten)
  • 1 Tafel 70 % dunkle Schokolade
  • 1 Tüte gehackte Pistazien

Zubereitung:

  • In einer großen Schüssel 250 g Mascarpone mit 250 g Waldfrüchten pürieren (die übrigen 50 Gramm Beeren kommen später hinzu).
  • In einer kleineren Schüssel Honig, Zitronensaft und Zesten gut mischen. Anschließend zu der Mascarpone-Waldbeer-Mischung geben und gut verrühren. Nun die nicht pürierten Früchte unterheben.
  • Eismischung in Förmchen füllen, Stiele hineinstecken und für 6 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  • Wenn das Eis gefroren ist, Schokolade in Stücke brechen und in einer hitzebeständigen Schale oder Tasse in der Mikrowelle schmelzen. Pistazien in eine weitere kleine Schale füllen.
  • Schokolade aus der Mikrowelle nehmen, Eis aus dem Eisschrank holen und aus den Förmchen lösen.
  • Dann das Eis bis zur Hälfte erst in die Schokolade tauchen und mit Pistazien bestreuen.

Stand: 27.07.2020, 12:00