Lauwarmer Gemüsesalat

Das Bild zeigt einen lauwarmen Gemüsesalat.

Lauwarmer Gemüsesalat

Mindestens genauso köstlich wie Kartoffelsalat ist Björn Freitags gesunder, warmer Gemüsesalat, der im Handumdrehen zubereitet ist.

Zutaten für 2 Personen:

Zutaten für den Salat:

  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Bund junge Möhren
  • 1 junger Fenchel
  • 1 Zucchini
  • 2 EL Öl

Zutaten für die Vinaigrette:

  • ½ Bio Zitrone
  • ½ Limette
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Essig
  • 1 EL Honig
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • mildes Chilisalz
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Msp. frisch geriebener Ingwer

Zubereitung:

  • Brühe erwärmen.
  • Spargel waschen, am unteren Ende schälen und in fingerbreite Stücke schneiden. Anschließend zusammen mit den gewaschenen Zuckerschoten in der Brühe blanchieren, dann abschrecken. Brühe für die Vinaigrette aufbewahren.
  • Kohlrabi schälen und in dicke Stücke schneiden. Möhren und Fenchel waschen und ebenfalls grob stückeln, gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden. Das geschnittene Gemüse in Öl anschwitzen.
  • Für die Vinaigrette Zitrone und Limette auspressen und den Saft mit Sojasauce und Essig vermischen. Honig, Senf und die warme Brühe hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Chilisalz abschmecken. Alles mit Olivenöl und Ingwerabrieb vermengen. Zuletzt die Vinaigrette mit dem Gemüse vermischen.

Tipp: Wer es gerne asiatisch mag, kann zusätzlich auch Sesamöl beimischen.

Stand: 02.06.2020, 18:00