Knoblauch-Kräuterbutter

Das Bild zeigt eine Knoblauch-Kräuterbutter.

Knoblauch-Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter ist der Hit zu Fleisch, Gemüse oder geröstetem Brot. Dieses simple Rezept lässt sich gut am Tag vor dem Grillfest zubereiten.

Zutaten für 15 Personen:

  • 750 g Butter
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Majoran
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 ½  Bund Schnittlauch
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Paprikapulver

Zubereitung:

  • Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen.
  • Kräuter von den Stielen zupfen und hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und fein reiben.
  • Butter in eine Schüssel geben und mit den Kräutern, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermengen. Die Butter für mindestens eine Stunde kalt stellen.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen

Stand: 25.01.2019, 12:00