Bianca Rothmann Kartoffelstampf

Das Bild zeigt das fertige Gericht "Bianca Rothmann Kartoffelstampf".

Bianca Rothmann Kartoffelstampf

Von Bianca Rothmann

Der Kartoffelklassiker neu interpretiert. Eventköchin Bianca Rothmann hat die beliebte Beilage überraschend süßlich-pikant zubereitet.

Die Zutaten sind zugeschnitten auf eine Mahlzeit für 4 Personen.

Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln (mehligkochend)
  • 1 Apfel
  • 200 g Kichererbsen aus dem Glas
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • ½TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Orangensaft
  • Muskatnuss, gerieben
  • 1 Prise Rauchsalz
  • ½TL Paprika edelsüß
  • ½TL Vanillemark aus einer Vanilleschote
  • 25 g Butter
  • 150 ml Milch

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln schälen, halbieren und in Salzwasser garkochen.
  • Den Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Kartoffeln abschütten und im heißen Topf belassen.
  • Die Kichererbsen aus dem Glas abseihen und in den Topf mit den Kartoffeln geben.
  • Mit Gemüsebrühe, Currypulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und anschließend mit Orangensaft aufschütten.
  • Die Apfelstücke hinzugeben und bei niedriger Temperatur schmoren lassen, bis sie weich sind und sich gut zerdrücken lassen. 
  • Alles mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  • Mit geriebener Muskatnuss, Rauchsalz, Paprikapulver und ½TL Vanillemark würzen.
  • Abschließend Milch und Butter hinzufügen, vom Herd nehmen und einmal kräftig durchmischen, allerdings nicht zu lange rühren, sonst wird der Stampf zäh.

Stand: 30.12.2020, 20:15