Kalter Hund

Kalter Hund

Kalter Hund

Einfach und superschnell: der kalte Hund. Björn Freitag und Johan Lafer haben gemeinsam die klassische Nachspeise zubereitet.

Das Rezept als PDF zum Download

Zutaten für eine Kastenform (25x11cm): 

  • 300 g Schokolade
  • 50 g Kakaopulver
  • 75 g Kokosfett
  • 200 g Butterkekse

Zubereitung:

  • Schokolade in Stücke hacken.
  • Schokolade, Kakaopulver und Kokosfett in einen Topf geben unter Rühren erhitzen, sodass sich eine homogene Masse ergibt.
  • Die Kastenform mit Butterkeksen auslegen. Etwas Schokoladenmasse auf den Keksen verteilen, sodass diese bedeckt sind.
  • Den Vorgang circa 7-8 Mal wiederholen. Die Kastenform für min. 5 Stunden oder besser über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 11.01.2019, 12:00