Gefüllte Zucchini auf Tomaten-Reis-Bett

Gefüllte Zucchini auf Tomaten-Reis-Bett Hier und heute 21.11.2019 07:37 Min. Verfügbar bis 21.11.2020 WDR

Gefüllte Zucchini auf Tomaten-Reis-Bett

Sterneköchin Julia Komp verrät ihre Tricks wie „gefüllte Zucchini“ noch besser schmecken. Die gefüllten Zucchini kommen auf ein Bett aus Tomaten und Reis. Dazu passt ein frischer Kräuterjoghurt.

Rezept

Gefüllte Zucchini auf Tomaten-Reis-Bett mit Kräuterjoghurt 

(für 4 Personen)

 Zutaten

  • 4 Stück Zucchini, gelb oder grün

Zutaten für die Füllung

  • 600 g Rinderhack
  • 150 g Feta Käse
  • 2 Eier
  • 2 Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 2-3 Zweige glatte Petersilie und Minze
  • Salz & Pfeffer
  • Eine gute Prise fruchtiges Currypulver

Zubereitung

Currypulver auf einem Holzlöffel

Ein bisschen Currypulver beim Anschwitzen dazugeben.

Zucchini waschen, trocknen und halbieren. Mit einem großen Löffel leicht aushöhlen. Fruchtfleisch beiseite stellen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und mit dem Currypulver in etwas geklärter Butter anschwitzen. So entfaltet sich erst der Currygeschmack richtig. Kräuter hacken und mit dem Rinderhackfleisch und den Eiern vermengen. Angeschwitzte Zwiebel-Knoblauchmasse dazugeben und vermengen.

Eine kleine Probefrikadelle braten und probieren. Nun die halbieren und ausgehölten Zucchini mit der Masse füllen.

Tomaten-Reis-Bett

Zutaten

  • 2 Dosen gehackte Tomaten (800 g)
  • 150 g Reis z.B. Basmati
  • Zucchini-Abschnitte, gehackt
  • 2 Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 50 g Ingwer, fein gewürfelt
  • 1 rote Chili, fein gewürfelt
  • 1 TL Senfkörner
  • 2 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 2 EL Rosinen
  • etwas geklärte Butter
  • Salz &Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln fein schneiden, Knoblauch, Chili und Ingwer fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Chili kurz anschwitzen, dann die Gewürze hinzugeben und kurz mit anschwitzten. Mit Dosentomaten ablöschen und kräftig mit Salz würzen. Reis und Rosinen in die Tomatenmasse geben.

Die Soße einmal mit dem Reis und den Rosinen aufkochen – wer mag kann die Zimtstange und Sternanis nun wieder aus der Soße entfernen. Tomaten-Reismasse in eine Auflaufform geben, die gefüllten Zucchini in die Soße legen, mit etwas Feta bestreuen und für ca. 20 Minuten bei 160 Grad/Umluft im Ofen backen.

Geklärte Butter – so geht’s!

250 g gute Butter in einem Topf schmelzen und warten, bis sich die Molke und das Fett trennen. Dann durch ein feines Sieb oder ein Küchentuch passieren, übrig bleibt klare Butter.

Kräuterjoghurt

Zutaten

  • 400 g fetter Joghurt, z.B. 10%
  • ca. 1/3 Bund Minze, ganz fein gehackt (Marokkanische Minze) 
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • Saft und Abrieb von einer Zitrone
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten vermischen und lecker abschmecken.

Alle Rezepte von Hier und heute

Stand: 21.11.2019, 06:00