Fächersüßkartoffeln mit Dip

Das Bild zeigt Fächersüßkartoffel.

Fächersüßkartoffeln mit Dip

Süßkartoffeln eignen sich gut als Ofengemüse und sind schneller gar als Kartoffeln.

Zutaten (für zwei Personen):

Für die Fächerkartoffeln:

  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Cayenne Pfeffer
  • 1 Prise Paprika edelsüß
  • 1 EL Paniermehl

Für den Dip:

  • 1 Becher Hüttenkäse
  • 1 Becher Schmand
  • ½ Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung Fächerkartoffeln:

  • Backofen auf 225 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Süßkartoffeln schälen und der Länge nach vierteln. Mit der flachen Seite nach unten platzieren und fächerartig feine Scheiben einschneiden. Dabei nicht durchschneiden.
  • Öl, Salz, Pfeffer, Paprika zu einer Marinade verrühren.
  • Marinade in die einzelnen Spalten der Fächerkartoffeln träufeln. Zuletzt Paniermehl über die Süßkartoffeln streuen.
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auf der mittleren Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Sollte das Paniermehl im Ofen zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
  • Für den Dip Hüttenkäse, Schmand und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dip zu den noch heißen Fächerkartoffeln servieren.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 30.12.2020, 12:00