Immunsystem stärken

Immunsystem stärken Doc Esser - Der Gesundheitscheck 30.10.2019 44:11 Min. UT Verfügbar bis 30.10.2020 WDR

Doc Esser – Das Gesundheits-Magazin

Immunsystem stärken

Doc Esser sagt: „Unser Immunsystem ist ein echtes Wunderwerk. Es ist super kompliziert und quasi im Dauereinsatz – ohne dass wir es merken.

Dauerstress - wie wir ihm entkommen

Das Bild zeigt einen gestrestsen Mann auf dem Boden sitzend.

Wir sind dafür gemacht, mit Stress umzugehen. Er gehört zu unserem Leben dazu und macht uns bei Erfolg sogar glücklich. Problematisch ist, wenn wir nicht mehr "runterkommen". Leiden wir unter chronischem Stress kann unser Immunsystem ernsthaft geschwächt werden. | mehr

Immunsystem: Wie viel Bewegung im Freien ist wirklich gut?

Das Bild zeigt eine Familie beim Ballspielen im Park.

Bewegung an der frischen Luft tut unserem Körper gut. Aber wie sieht es in der kalten Jahreszeit aus – bei Wind und Wetter? Während uns regelmäßiges und leichtes Ausdauertraining gegen grippale Infekte schützen kann, kann intensives Dauertraining genau das Gegenteil auslösen. Unsere Immunabwehr ist geschwächt, wir werden krank. Doch wie kommt es dazu? | mehr

Waldbaden - zur Stärkung des Immunsystems

Das Bild zeigt einen Wald im Herbst.

In Japan erlebt Waldbaden als neue Therapie bei gestressten und infektanfälligen Menschen enormen Zulauf. Bereits fünf Minuten pro Tag sollen nachweisbare Effekte haben. | mehr

Immunsystem stärken mit natürlichen Mitteln

Das Bild zeigt verschiedene Hausmittel und alternative Heilmethoden gegen Erkältung.

Im Herbst und Winter verbreiten sich Krankheitserreger rasend schnell. Wer eine Infektion mit Bakterien oder Viren verhindern möchte, sollte sein Immunsystem stärken. Vor einer Erkältung schützen beispielsweise Zink, Vitamin C, Vitamin D, grüner Tee, Ingwertee, kalte Gesichtsgüsse, feuchte Luft - und Singen. | video

Fittes Lymphsystem – unverzichtbar für Immunabwehr

Das Bild zeigt einen Lymphknoten im Schultermuskel.

Das Lymphsystem, verläuft parallel zu den Blutbahnen und ist Bestandteil des Immunsystems. Es durchzieht fast den gesamten menschlichen Körper und übernimmt lebensnotwendige Aufgaben im Stoffwechsel. | mehr

Rindfleisch-Grünkern-Burger

Das Bild zeigt einen Burger.

Zwei Brötchenhälften, reichlich Soße, etwas Salat und ein saftiges Stück Fleisch. Zur Krönung: Zwiebeln, Tomate und Gurke. Und fertig ist der Burger: heiß, saftig und unwiderstehlich. Doch leider schrecklich ungesund. Solche Burger haben bis zu 550 Kalorien und vor allem viel Salz und Zucker. Gesünder wirds nur, wenn man sie selbst macht. | video

Stand: 30.10.2019, 21:00