Ausgerechnet – Holland

Ausgerechnet – Holland

Dünen, Strand und Meer - für uns im Westen ist der Urlaub an der niederländischen Küste nur wenige Autostunden entfernt. Holland, wie viele das gesamte Nachbarland gerne kurz und knapp nennen, ist eines unserer beliebtesten Urlaubsziele. Mehr als die Hälfte aller deutschen Holland-Touristen stammt aus NRW. 

Was macht unser Nachbarland so beliebt? Ist es nur die Nähe? Ist es die Freundlichkeit der Gastgeber? Die Schönheit der Nordsee? Die kulinarischen Klassiker Frietjes und Frikandel speciaal? Oder ist vor allem das Reisebudget ausschlaggebend?

Durchschnittlich 120 Euro pro Tag geben wir Deutschen im Holland-Urlaub aus. Aber was bekommen wir für unser Geld? Wie teuer sind Übernachtung, Essen und Freizeitspaß? Camping, Ferienhaus oder Hotel - was kosten die unterschiedlichen Unterkünfte wirklich? WDR-Reporter Daniel Aßmann findet es heraus. Er zeigt, wie man am günstigsten Urlaub macht und wo versteckte Kostenfallen lauern.

Stand: 13.07.2018, 10:34