Weihnachtliche Stimmungslichter zum Nachbasteln

Weinglaslampen

Weihnachtliche Stimmungslichter zum Nachbasteln

Von Maike Busse

Mit diesen einfachen Dekotipps zum Selberbasteln wird es zu Hause gleich viel gemütlicher. Hier sind zwei tolle Ideen zum Nachmachen: effektvolle Windlichter aus Eis und Weinglas-Lämpchen als Hingucker für die Festtafel.

Weinglaslampen für Tischdeko oder Fensterbank

So geht's:

Die PDF-Vorlage für die Lampenschirmchen ausdrucken und ausschneiden. Die Vorlage dann auf ein Din A4 Blatt übertragen.

Als Kleber für die Serviette eine Lage Frischhaltefolie darauflegen.

Von einer hübschen Motivserviette die oberste Lage ablösen und auf die Frischhaltefolie legen.

Untendrunter und obendrauf noch ein Blatt Backpapier legen und dann bügeln, dadurch schmilzt die Folie und verbindet das Papier mit der Serviette. Achtung: Unbedingt ohne Dampf bügeln, dafür mit Druck und auf Baumwollstufe.

Nach dem Bügeln den Lampenschirm entlang der Linie ausschneiden und mit doppelseitigem Klebeband fixieren.

Eine LED-Kerze in ein Weinglas stellen und den Lampenschirm darüber stülpen. Fertig.

Windlichter aus Eis

Zeitaufwand: circa 15 Minuten

So geht's:

Die Zutaten hat fast jeder daheim: Konservendosen. Wir benötigen eine kleine und eine große. Wenn man sie ineinander stapelt, sollte zwischen den Rändern mindestens 1,5 Zentimeter Abstand sein.

Die großen Dosen zur Hälfte mit Wasser füllen. Dann die kleine Konserve in der Mitte platzieren. Durch den Auftrieb des Wassers verrutscht diese leicht. Klebeband und kleine Steine halten die kleine Dose an ihrem Platz. 

Jetzt die Deko: Je nach Jahreszeit Mini-Tannenzweige, Früchte und Blumen in den Zwischenrand stecken.

Dann  für mindestens fünf Stunden ins Eisfach.

Um die Eislaterne aus dem Metall zu lösen, die Dosen für wenige Sekunden mit heißem Wasser antauen. Auch in die kleine Dose etwas heißes Wasser. So lässt sich die Eislaterne ganz leicht lösen.

Der frostige Kerzenständer hält je nach Größe zwei bis drei Stunden. Damit es drinnen keine nasse Überraschung gibt, unbedingt Untersetzer verwenden.

Stand: 27.11.2017, 14:30