Thermobecher im Test: Besser als Pappe

Thermobecher im Test: Besser als Pappe Servicezeit 25.03.2020 00:52 Min. UT Verfügbar bis 25.03.2021 WDR Von Dieter Schug

Thermobecher im Test: Besser als Pappe

Thermobecher funktionieren wie eine Isolierkanne und sind praktisch für unterwegs, zumindest die meisten. Die Stiftung Warentest bewertet 10 von 15 Bechern mit "gut". Aber drei sind auch mit "mangelhaft" durchgefallen.

Zwei der mangelhaften Becher enthielten Naphtalin, so die Tester. Das sei vermutlich krebserzeugend. Der Becher von McDonald's kühle schlecht und der Deckel sei nicht dicht.

  • Stelton To Go Click (33 Euro)
  • Primus Commuter Mug (25 Euro)
  • McDonald’s McCafé (6 Euro)

Grundsätzlich sind Thermobecher aber eine gute Sache. Denn jede Stunde landen in Deutschland 320.000 Pappbecher im Müll, hat die Deutsche Umweltstiftung errechnet.

Quelle: Stiftung Warentest / 4-2020

Stand: 25.03.2020, 16:00