Drei kreative Bastelideen zu Ostern

Drei kreative Bastelideen zu Ostern Servicezeit 04.04.2019 02:19 Min. UT Verfügbar bis 04.04.2020 WDR Von Maike Busse

Drei kreative Bastelideen zu Ostern

Von Maike Busse

Ein Versteck für die Schoko-Eier, unzerbrechliche Deko-Eier aus Beton und ein Spiegelei in Hasenform - unsere drei kreativen Ideen zu Ostern.

Zauberei mit dem Zauber-Ei

Kreative Ostern - Idee 1-Nest aus Schnur

So bastelt man ein Eierversteck mit Überraschungseffekt

  • Einen kleinen Luftballon mit Schoko-Eiern füllen und aufblasen.
  • Jetzt kommt der Wickel-Trick: Dazu kann man Wolle oder Juteband nehmen. Das Entscheidende ist: Der Faden muss zuerst in Weißleim eingeweicht werden. Sehr gut eignet sich Serviettenkleber, den es ab 5 Euro im Bastelgeschäft gibt.
  • Den Leim mit ein bisschen Wasser verdünnen, damit die Wolle besser durchzieht.
  • Das Band kreuz und quer um den Luftballon wickeln und dabei darauf achten, dass keine großen Abstände mehr übrig bleiben.
  • Nach dem Aushärten ist der Kleber so steif , dass man den Luftballon zerstechen und herausziehen kann.

Beton-Eier: Achtung, unzerbrechlich

Ostereier aus Beton

Zarte Farben, robustes Material: Ostereier aus Kreativ-Beton sind schnell selbstgemacht und halten ewig.

  • Kreativ-Beton gibt´s für zirka 15 Euro im Bastelgeschäft. Einfach mit etwas Wasser anrühren, schon ist er fertig zum Vergießen.
  • Als Form dient ein ausgeblasenes Ei. Das Loch muss so groß sein, dass ein Trichter rein passt.
  • Das Ei mit dem Beton befüllen und 24 Stunden abbinden lassen bis der Beton abgebunden ist.
  • Die Schale vorsichtig zerbrechen und abpellen. Übrig bleibt solch ein unverwüstliches Oster-Ei. Das kann man entweder ganz pur lassen oder es bekommt noch einen einen farbigen Anstrich.

Hasentoast zum Frühstück

Kreative Ostern - Idee 3 - Hasentoast

Mit Plätzchen-Ausstechern in Osterdesign geht das ganz einfach.

  • Zuerst mit der Hasenform den Toast vorsichtig ausstechen. Das Innere kann später als Beilage mit auf den Teller.
  • Dann kommt der Toast-Rahmen in die heiße Pfanne. Bei der Spiegelei-Füllung darauf achten, dass sich das Eiweiß gleichmäßig verteilt. Das Eigelb wird zum Hasenschwänzchen.
  • So niedlich und lecker kann der Ostermorgen beginnen.