"Der Seelenbrecher" am Koffertheater Wetter

Ensemble "Der Seelenbrecher" am Koffertheater Wetter

"Der Seelenbrecher" am Koffertheater Wetter

Von Stefan Keim

Das Koffertheater Wetter zeigt die Bühnenfassung von Sebastian Fitzeks Psychothriller "Der Seelenbrecher". Eine düstere, spannende Aufführung mit einigen witzigen Momenten.

Die Teufelsbergklinik ist eingeschneit. Die Telefonanlage ist kaputt. Und die Patienten und Ärzte wissen, dass unter ihnen ein Massenmörder ist. Der sogenannte "Seelenbrecher", der seine Opfer nicht tötet, sondern derart in die Angst treibt, dass sie vollständig gelähmt sind. Die Situation erinnert an klassische Krimis von Agatha Christie, ist aber eine Spur härter. Denn Autor des Stücks "Der Seelenbrecher" ist Deutschlands Top-Thrillerautor Sebastian Fitzek.

Theater zum Schaudern

Ensemble "Der Seelenbrecher" am Koffertheater Wetter

Es ist einer der frühen Romane Fitzeks und bis heute einer der bekanntesten. Auch auf der Theaterbühne funktioniert die Geschichte ausgezeichnet. Zwar gibt es hier keine Wechsel der Schauplätze, keine gruseligen Gänge, viele Ereignisse werden erzählt statt gezeigt. Dafür ist das Livespiel eine Qualität für sich, vor allem, wenn es so gut gelingt, wie beim Koffertheater Wetter.

"Der Seelenbrecher" als packender Theaterthriller

Die Gruppe ist eine Mischung aus Profis und erfahrenen Amateuren, die im Kulturzentrum Lichtburg spielt. Es gibt ein aufwändiges, realistisches Bühnenbild, effektvolle Lichtstimmungen und Toneinspielungen. Die Aufführung ist nicht durchgängig ernst, es gibt einige gezielte Gags und Auflockerungen. Doch die nehmen niemals die Spannung heraus, weil sie aus der Situation entstehen. Oft sucht das Publikum auch nach Momenten der Erleichterung, bevor es wieder richtig packend wird.

Denise Förster hat genau mit dem richtigen Gespür für den Wechseln von Grauen und Komik inszeniert. Dem Ensemble gelingt ein dichtes Zusammenspiel, jeder wirkt, als ob die Rolle direkt für ihn – oder sie – geschrieben worden wäre. "Der Seelenbrecher" ist ein mitreißender Theatertriller, nicht zu brutal, aber zwischendurch schon heftig, empfohlen ab zwölf Jahren.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

"Der Seelenbrecher" am Koffertheater Wetter

WDR 4 Gut zu wissen 22.11.2018 02:32 Min. Verfügbar bis 22.11.2019 WDR 4

Download

Die nächsten Aufführungen

23., 24. November
7. Dezember
1., 2., 8.,9., 22., 23. Februar: jeweils 20 Uhr

Adresse
Kulturzentrum Lichtburg
Kaiserstraße 97
58300 Wetter

Karten: 02335-913 667

Stand: 22.11.2018, 00:00