So sommerlich ist das Osterwetter

So sommerlich ist das Osterwetter

Osterlämmer, grüne Wiesen, erstes Froschquaken oder bunte Tulpenpracht - all das gehört zum Frühling in NRW. WDR-User haben schöne Augenblicke mit der Kamera festgehalten.

User-Foto von Helma Jansen: bemalte Ostereier hängen an einem Kirschbaum in voller Blüte

Bemalte Ostereier an einem Kirschbaum in voller Blüte: Helma Jansen hat beobachtet, wie hier in Brüggen die Bienen den Baum schon ernten.

Bemalte Ostereier an einem Kirschbaum in voller Blüte: Helma Jansen hat beobachtet, wie hier in Brüggen die Bienen den Baum schon ernten.

Die ersten Osterlämmer sind schon da. Dieses lockige Exemplar verewigte WDR-User Achim Otto mit dem Fotoapparat.

Das hier ist nicht Tolkiens Auenland, sondern ein verwunschener Wanderweg mitten in Bergisch Gladbach - eingesendet über die App "Aktuelle Stunde direkt" von Christiane Beutling.

Diesen neuen Bewohner des Gartenteichs fand Ulrike Wagener beim Schattenbad hinter kühlen Steinen.

Bestes Wetter für eine Bootsfahrt, dachte sich WDR-User Heiner M. Leuken, schipperte mit der Fähre Baldur über die Lippe in Dorsten und drückte dabei auf den Auslöser.

Die kommende Osterhasen-Genaration ist schon da! Diese süßen Winzlinge entdeckte Christiane Emming.

Fast künstlich leuchten diese bunten Tulpen vor knallblauem Himmel, die Achim Otto in Szene setze. Und die Wetteraussichten bleiben verlockend. Für die Osterfeiertage sagen die WDR-Meteorologen fast durchgehend sommerliche Temperaturen voraus.

Auch der Garten von Helga Borghs leuchtet: Sie hat mit gelben Blüten noch ein wenig nachgeholfen. Ihrem frohen Osterwunsch schließen wir uns an.

Stand: 20.04.2019, 14:33 Uhr