Eierschalen-Anzuchtstation

Eierkarton-Anzuchtstation Servicezeit 25.02.2019 00:44 Min. Verfügbar bis 25.02.2020 WDR Von Charlotte Schwalb

Eierschalen-Anzuchtstation

Von Daniela Charlotte Schwalb

In Eierschalen lassen sich kinderleicht und kostengünstig Kräuter, Gemüse oder Blumen züchten. Der Eierschalenkalk regt das Wachstum der Keimlinge an.

  • Vom letzten Frühstücksei die Eierschalen gut auswaschen.
  • Die trockenen Schalen im Eierkarton verteilen und mit nährstoffarmer Anzuchterde auffüllen.
  • Jetzt die Samen in die Erde setzen und an einen hellen Ort stellen. Wichtig ist, dass die Erde weder austrocknet noch zu feucht wird.
  • Noch pflegeleichter wird es mit einem Mini-Gewächshaus. Dazu einfach direkt in die Eierschale pflanzen. Ein Glas mit Schraubdeckel nehmen, das Eierschalenpflänzchen auf den Schraubdeckel stellen und das Glas darüber stülpen. Im Mini-Gewächshaus bleibt es gleichmäßig feucht und warm, sodass die Sämlinge nicht so schnell austrocknen.

Stand: 25.02.2019, 12:00