Die Tricks mit Werkzeug und Baustoffen

Die Tricks mit Werkzeug und Baustoffen WDR 23.06.2021 43:41 Min. UT Verfügbar bis 23.06.2022 WDR

Die Tricks mit Werkzeug und Baustoffen

Markt Moderator Jo Hiller nimmt die Qualität von Werkzeugen, Baustoffen und Fassadenfarbe genau unter die Lupe, trifft erfahrene Handwerker, fachkundige Holz-Experten und kritische Umwelt-Wissenschaftler. Mit ihrer Hilfe deckt er die "Tricks mit Werkzeug und Baustoffen" auf.

Baustoffe wie Holz und Farbe gehören zum Heimwerkern dazu genau wie zahlreiche moderne Werkzeuge. Akkubohrschrauber sind eines der wichtigsten Werkzeuge auf der Baustelle. Lithium-Ionen-Akkupacks machen sie handlicher und leistungsfähiger. Doch wie schnell funktioniert der Bit-Wechsel in der Praxis, wie gut liegen sie in der Hand, wie lange hält und lädt der Akku? Und sind die teuren Marken-Geräte wirklich so viel besser, leistungsfähiger und sicherer als die günstigen Akkubohrschrauber aus dem Baumarkt?

Holz ist eines der wichtigsten Baustoffe in Deutschland. Doch z.B. bei den beliebten Terrassendielen aus Hartholz gibt es große Unterschiede in Sachen Qualität und Umweltverträglichkeit. Wie verlässlich ist die Kennzeichnung und Herkunftsangabe der Holzprodukte: kann man sie mit gutem Gewissen kaufen?

Seit einigen Jahren gibt es eine neue Gerätegruppe: Die sogenannten Multifunktionsgeräte. Sie sollen eine ganze Reihe von Einzelwerkzeugen ersetzen: Holzsägen, Eisensägen, Schleifgeräte, Spachtel und Schaber. Doch wie gut kommen die elektrischen Geräte mit den Aufgaben in der Handwerker-Praxis klar? Wie ist das Testergebnis bei "günstig gegen teuer"?

Stand: 23.06.2021, 21:00