Größeres Bücherregal fürs Kinderzimmer

Größeres Bücherregal fürs Kinderzimmer Servicezeit 26.11.2019 02:40 Min. UT Verfügbar bis 26.11.2020 WDR Von Steffi Drewes

Größeres Bücherregal fürs Kinderzimmer

Das vorhandene Bücherregal wird einfach gekippt und bekommt einen Aufbau, eine zweite Etage quasi – so wird nicht nur Zusatzplatz geschaffen, sondern dank Rollen und umfunktionierter Tetrapacks sieht es auch gleich viel schicker aus.

Materialien:

  • Bücherregal
  • Holzbretter
  • Rollen
  • Weißlack
  • Schrauben
  • Stuhlwinkel
  • Eckverbinder
  • Tetrapacks
  • Stoff
  • Doppelseitiges Klebeband

Werkzeug:

  • Handkreissäge
  • Stichsäge
  • Schleifpapier
  • Lackrolle & Lackpinsel
  • Akku-Bohrschrauber
  • Heißkleber
  • Schere
  • Tacker
  • Abdeckfolie/Papier

Lieblingsstücke mit Steffi Treiber Servicezeit 26.11.2019 00:32 Min. UT Verfügbar bis 26.11.2020 WDR Von Steffi Drewes

So geht's:

  • Bretter für den neuen Regal-Aufbau ausmessen und mit einer Handkreissäge auf die richtige Länge bringen. Damit das Regal später nicht so wuchtig wirkt, eine geschwungene Form anzeichnen und die Bögen mit der Stichsäge aussägen. Außerdem sorgt das "niedrigere Ende" auf der einen Seite dafür, dass Felix seine Bücher super sehen und auch problemlos nach ihnen greifen kann.
  • Der neue Aufbau soll zwei Fächer bekommen. Deshalb zwei kurze Bretter für die Seiten und eins für die Mitte zurechtsägen. Auch diese Bretter bekommen eine Rundung. Tipp: Damit alle Bretter gleich aussehen, zunächst nur ein Brett zusägen und dieses dann als Schablone für die beiden anderen Bretter verwenden. Dünne Leisten sorgen dafür, dass die Bücher später nicht wegrutschen. Diese einfach aus dem Restholz zusägen.
  • Alles anschleifen und weiß lackieren.
  • Die Rollen von unten am "alten", gekipppten Regal festschrauben.
  • Die Bretter des Aufbaus mit Stuhlwinkeln am bereits vorhandenen Regal anbringen und mit Eckverbindern untereinander fixieren.
  • Die Leisten einfach mit Heißkleber aufkleben. Fertig ist das größere Bücherregal!
  • Für die kleinen Bücher sollen jetzt noch Fächer an der Seite des Regals "gebastelt" werden. Dafür das obere und untere Ende des Tetrapacks abtrennen und dann in der gewünschten Größe und Form ausschneiden. Ein Buch kann dabei perfekt als Vorlage dienen. Wichtig: An allen Seiten Platz einplanen, denn die Kanten müssen umgeklappt werden. Hieran wird die Verpackung später am Regal festgetackert.
  • Die ausgeschnittene Form mit doppelseitigem Klebeband bekleben und so den Stoff befestigen. Überstehenden Stoff abschneiden. Verpackung so knicken, dass eine Tasche entsteht und die Kanten zum Befestigen überstehen. Dann am Regal festtackern. Bücher rein und fertig ist auch dieser süße Zusatz-Blickfang!

Stand: 26.11.2019, 17:00