Heimisches Gemüse – Fitmacher für den Winter

Heimisches Gemüse – Fitmacher für den Winter

Lange Zeit hatten Grünkohl, Pastinake, Schwarzwurzel und Co. kein gutes Image. Doch inzwischen ist bekannt: Heimisches Wintergemüse ist das wahre Superfood.

Heimisches Gemüse - vielfältig und wertvoll

Gerade in der kalten Jahreszeit bieten die Gemüsesorten aus der Region viele leckere und unglaublich gesunde Sorten. Ob Grünkohl, Rotkohl oder Wirsing, sie alle haben reichlich Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Für unseren Körper sind Blumenkohl, Schwarzwurzeln, Feldsalat und Co. regelrechte Nährstoff-Bomben.

Regionales Gemüse bleibt länger frisch

Tomaten und Gurken dagegen büßen im Winter oft an Qualität und Geschmack ein. Sie werden aus Spanien oder Italien importiert und haben bereits Hunderte Kilometer weite Transportwege hinter sich. Das regionale Wintergemüse bleibt frisch, hält sich deutlich länger und behält die Vitamine und Mineralstoffe. Und Wintergemüse ist kalorienarm – nahezu perfekt also.

Wintergemüse frisch vom Feld statt Paprika aus Spanien

Das Bild zeigt verschiedene Sorten heimisches Gemüse.

Gute Ökobilanz - Wintergemüse aus der Region

Die Ökobilanz von Gemüse aus dem Ausland ist zudem schlechter als von regionalen Produkten. Hohe Transport- und Energiekosten fallen bei importierter Ware an. Unser Wintergemüse wächst dagegen oft neben dem Hofladen, der das Gemüse direkt vom Feld in den Laden bringt. Der Kauf von hiesigem Gemüse stärkt also nicht nur unser Immunsystem, sondern schützt auch die Umwelt.

Auch im Preis punktet Wintergemüse

Darüber hinaus schont das heimische Wintergemüse auch häufig den Geldbeutel. Immerhin fallen bei importierten Gemüse neben Transportkosten auch häufig noch Energiekosten für Treibhäuser und Gewächshäuser an, die auf den Käufer umgelegt werden.

Die Wintergemüse unserer Region sind an die klimatischen Winter gewohnt, brauchen keinen teuren Schutz durch Treibhäuser. Transportkosten fallen kaum ins Gewicht.

Rezepte mit heimischen Wintergemüse

Stand: 12.11.2021, 12:05