Darauf müssen Sie bei Bio-Fleisch achten

Darauf müssen Sie bei Bio-Fleisch achten

Vor allem beim Fleischkauf möchten viele Verbraucher es richtig machen. Doch wer Bio-Fleisch beispielsweise abgepackt im Supermarkt kaufen möchte, muss sich zwischen verschiedenen Siegeln entscheiden. Wir haben die Qual der Wahl.

Nahaufnahme von Schweinen.

Ebenso legt die EU-Verordnung fest, dass die Tiere nur dann Medikamente bekommen, wenn sie krank sind - nicht aber prophylaktisch, wie es häufig in der konventionellen Tierhaltung geschieht.

Ebenso legt die EU-Verordnung fest, dass die Tiere nur dann Medikamente bekommen, wenn sie krank sind - nicht aber prophylaktisch, wie es häufig in der konventionellen Tierhaltung geschieht.

Woran erkenne ich bei nicht-abgepacktem Fleisch, ob wirklich "Bio" drin ist, wenn "Bio" drauf steht? "Beim Metzger und auch auf dem Markt gilt, dass nur derjenige seine Ware als Bio-Ware verkaufen kann, dessen Produkte auch den Vorschriften entsprechen", sagt Kunzel. Das werde auch von den Behörden kontrolliert. Beim Metzger kann man darüber hinaus auch nachfragen, wenn man Zweifel hat.

Stand: 14.05.2020, 16:47 Uhr