Wie funktionieren QR-Codes?

QR-Code Reader

Wie funktionieren QR-Codes?

Von Peter Kuttler

Ob auf Verpackungen, in Zeitungsartikeln, auf Werbeplakaten oder an Bushaltestellen – fast überall sieht man inzwischen QR-Codes – diese kleinen quadratischen Kästchen mit vielen Strichen und Punkten drin. Die Codes kann man scannen und damit bestimmte Informationen abrufen.

Viele Informationen – schnell verfügbar  

Das "QR" in QR-Code steht für "Quick Response", also für schnelle Antwort, weil ein Scan innerhalb weniger Sekunden ein Ergebnis anzeigt. Bei einem Strichcode (Barcode), wie man ihn beispielsweise auf vielen Supermarktprodukten findet, werden die Informationen nur eindimensional, also entweder nur waagerecht oder nur senkrecht gespeichert. Beim QR-Code geht das in beide Richtungen (zweidimensional). So können weitaus mehr Informationen gespeichert werden. Bis zu 7.089 Ziffern oder 4.296 Zeichen sind möglich.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten   

Meistens geht es bei QR-Codes um Links zu bestimmten Webseiten. Oft sind auch Audiodateien damit verknüpft (z.B. für eine Museumstour) oder digitale Visitenkarten, Videos, Bilder oder z.B. auch Fahrplanauskünfte. Manchmal gibt es am Ende von Artikeln in Zeitschriften oder Zeitungen einen Barcode. Dieser beinhaltet dann häufig einige weiterführende Informationen zum Artikel oder zusätzliche Bilder bzw. Grafiken und Tabellen.

Scannen mit der Smartphone-Kamera     

Zum Scannen wird die Kamera des Smartphones über den QR-Code gehalten. Die Kamera-App erkennt diesen automatisch. Auf dem Display des Handys erscheint der dazugehörige Link und wenn man darauf tippt, öffnet sich der hinterlegte Inhalt (Bild, Webseite, Audio etc.). Falls das nicht klappt, sollte man in der Kamera-App überprüfen, ob die Funktion "QR-Code scannen" auch wirklich aktiviert ist. Wenn die Kamera-App des Smartphones nicht über eine Scan-Funktion für QR-Codes verfügen sollte, gibt es in den jeweiligen App Stores von Apple und Google eine große Auswahl von Scan-Programmen zum Download.

Stand: 07.12.2021, 10:02

Weitere Themen