Virtuelles Feuerwerk – Apps für Silvester

Ein Teilnehmer der Neujahrsfeier am Champs-Élysées fotografiert das Feuerwerk über dem Arc de Triomphe

Virtuelles Feuerwerk – Apps für Silvester

  • Smartphone als Feuerwerksersatz  
  • Den genauen Zeitpunkt nicht verpassen
  • Silvester-Apps mit Blick in die Zukunft

Großes Feuerwerk auf kleinem Bildschirm

Besonders beliebt für Silvester ist z. B. "Fireworks Arcade" für Android und iPhone. Mithilfe dieser App kann man nicht nur vorinstallierte Feuerwerke starten und bewundern, sondern auch selbst welche kreieren. Wer möchte, kann passende Musik dazu einschalten – und ordentlich knallen kann das Ganze natürlich auch.

Countdown-Apps besonders "pünktlich" 

Für das iPhone gibt es die App "New Years Countdown Clock" und für Android-Smartphones "Silvester Countdown". Beide Apps haben einen sehr schönen, bunt animierten Countdown – am Ende mit Böllern und üppigem Feuerwerk. Häufig ist der Countdown bei den Handy-Apps übrigens genauer als beim Fernsehen oder beim Radio, weil letztere über Satellit, Internet oder über Kabel oft ein wenig zeitverzögert sind.

Wichtig zu Silvester: Horoskope

Einen Blick in die Zukunft ermöglichen die Apps "Horoskop Astro" (iPhone) oder "Astro Horoskop" (Android). Beide bieten ein ausführliches Jahreshoroskop an, aber auch 365 einzelne Tageshoroskope. Außerdem gibt es einen "Sternzeichen-Partnerschaftstest": Damit lässt sich checken, ob und inwieweit man zusammenpasst – vom Sternzeichen her jedenfalls.

Tipp 

Auch interessant: die App "Trink! Das Trinkspiel" (Android und iOS). Da gibt es mehrere kleine Spiele, bei denen der Verlierer jeweils den nächsten Schluck trinken muss – natürlich alles nur in Maßen. Und die App "Hanabi": ein virtuelles Kartenspiel, bei dem man miteinander spielt, um gemeinsam ein möglichst üppiges Feuerwerk zustande zu bringen.

Virtuelles Feuerwerk – Apps für Silvester

WDR 4 Kuttler digital 30.12.2020 02:43 Min. Verfügbar bis 30.12.2021 WDR 4


Download

Stand: 30.12.2020, 16:18