Gut zu hören – Tipps für besseren DAB+ Empfang

DAB+ Radio

Gut zu hören – Tipps für besseren DAB+ Empfang

Von Peter Kuttler

Rund 22 Millionen DAB+-Radios gibt es inzwischen in deutschen Haushalten. Fünf Millionen mehr als letztes Jahr. Und auch die Netzabdeckung wird immer dichter. Wenn es trotzdem Probleme gibt, helfen oft ein paar einfache Tricks, den DAB+-Empfang zu verbessern.

Gut zu hören – Tipps für besseren DAB+ Empfang

WDR 4 Kuttler digital 06.10.2021 01:50 Min. Verfügbar bis 07.10.2022 WDR 4 Von Peter Kuttler


Download

Gebäude können Funksignale abschirmen

Beim DAB+-Empfang unterscheidet man zwischen dem Empfang innerhalb von Gebäuden und dem außerhalb von Gebäuden. Während das DAB+-Netz für Letzteres mittlerweile fast flächendeckend ist, sieht es beim Empfang innerhalb von Gebäuden noch etwas anders aus. Für diesen Bereich wird das Sendernetz zur Zeit schrittweise ausgebaut. Auf der Website "dabplus.de" informiert eine spezielle Karte über den aktuellen Stand des Netzausbaus.

Den richtigen Standort finden    

Um auch in im Moment noch weniger gut versorgten Gebieten DAB+-Programme empfangen zu können, empfiehlt es sich, außerhalb eines Gebäudes (z.B. auf Balkon oder Terrasse) den Sendersuchlauf des DAB+-Radios zu starten. So lassen sich zunächst die Sender empfangen und speichern, die am jeweiligen Standort verfügbar sind. Danach innerhalb des Gebäudes einen geeigneten Standort suchen, etwa an einem Fenster. Im Gegensatz zu Wänden (vor allem mit Stahlbeton), werden Funkwellen von Glas weniger stark abgeschirmt. Falls das DAB+-Radio über eine Empfangsanzeige verfügt, kann man zusätzlich die Antenne etwas hin und her bewegen und prüfen, in welcher Position der Empfang am besten ist.

Zusatz-Antennen zur Empfangsverbesserung

Bei hartnäckigeren Empfangsproblemen kann eine externe Antenne helfen. Es gibt DAB+-Radios mit einem entsprechenden Anschluss. Als Antennen eignen sich Zimmerantennen, wie sie auch zum Fernsehempfang verwendet werden. Es gibt übrigens auch sehr handliche Außenantennen, die am Balkongeländer montiert werden können. Das Anschlusskabel zum Radio kann mit einem extrem flachen Kabel unter der Balkontür nach innen geführt werden. Die Balkontür kann auf diese Weise vollständig geschlossen werden.

Mehr zum Thema

Stand: 05.10.2021, 09:54

Weitere Themen