Tage Alter Musik Herne 2021 - Zurück zur Natur!

Alfio Antico spielt seine Handtrommel in einer hügelichen Landschaft

Tage Alter Musik Herne 2021 - Zurück zur Natur!

Vokal- und Instrumentalmusik zwischen antiken Mythen und europäischer Renaissancekultur. Werke von Pere Oriola, Antonio Caprioli, Pietro Paolo Borrono, Mesomedes von Kreta u. a.

Tage Alter Musik Herne 2021 - Zurück zur Natur!, Herne, 11.11.2021

Der Klang Arkadiens
Datum: Donnerstag, 11.11.2021
Ort: Kreuzkirche
Europaplatz 4
44623 Herne
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Karten:

Einzelkarten 18,00 € / 9,00 € Ermäßigt
Festivalkarten 126,00 € / 63,00 € Ermäßigt
Die Preise verstehen sich inkl. Vorverkaufs- und Systemgebühren.

Karten erhältlich

Bitte beachten Sie, dass die Karten in diesem Jahr ausschließlich im Vorverkauf erhältlich sind:

1. Telefonisch über die ProTicket-Hotline (0231-9172290)

2. direkt in einer der beiden Vorverkaufsstellen in Herne
Stadtmarketing Herne GmbH
Kirchhofstr. 5, 44623 Herne, Telefon 02323 9190514
Bürgerlokal Wanne
Hauptstr. 241, 44649 Herne, Telefon 02323 161616

Allegmeine Hinweise
Bei Bestellungen per Telefon fallen Auftragsgebühren und Versandkosten an.
Rücknahme oder Umtausch erworbener Karten ist nicht möglich.
In diesem Jahr gibt es keine Festivalkasse im Kulturzentrum und auch keine Konzertkassen an den übrigen Veranstaltungsorten.
Nach Beginn einer Veranstaltung ist kein Einlass mehr möglich

Apoll und Dionysos: Ordnung, Ratio, Poesie und Saitenspiel treffen auf Sinnlichkeit, Rausch, Emotionalität, mystischen Tanz und Bläserklang. Dazwischen der Künstler Orpheus, ein Sohn Apolls. Er verzaubert Steine, Wälder und wilde Tiere mit seiner Musik, besiegt sogar den Tod. Doch am Ende wird er von den Jüngerinnen des Dionysos zerrissen. In der griechischen Mythologie ist jener radikale Dualismus schon angelegt, der bis heute das westliche Denken dominiert. Sein Hauptschauplatz ist Arkadien, ein Sehnsuchtsort zwischen Antike und Neuzeit, an dem der Mensch im Einklang mit der Natur ein erfülltes Leben führen kann, der aber auch von wilden Tieren, Ungeheuern und mörderischen Gottheiten bevölkert wird. Alfio Antico, der mit Siziliens Natur und Klangwelt tief verbundene Sänger, Songwriter und Perkussionist, spürt dem archaisch-rustikalen, aber auch dem kunstvoll verbrämten ›Sound‹ Arkadiens gemeinsam mit der preisgekrönten Bläser- und Perkussions-Formation La Pifarescha nach, in einer Performance, die sich am spätantiken Straßentheater ebenso inspiriert wie an allegorischen Renaissancespektakeln.

Alfio Antico (Gesang, Rahmentrommel, szenische Aktion)
La Pifarescha
Live aus der Kreuzkirche in Herne

Hinweise zu Zeiten des Coronavirus

Liebes Publikum,
im Vordergrund unserer organistorischen Überlegungen steht selbstverständlich die Gesundheit aller Gäste und aller Mitwirkenden. Daher ergreifen wir die notwendigen Maßnahmen zur Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln entsprechend den Auflagen der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Vorrangig geht es dabei um die Vermeidung von Kontakten. Besonders möchten wir Sie auf die folgenden Änderungen gegenüber dem vertrauten Veranstaltungskonzept bei den TAGEN ALTER MUSIK IN HERNE hinweisen:

Die Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich.

Es erfolgt eine Besucherregistrierung im Sinne der Corona-Schutzverordnung.

Das Kartenkontingent ist stark eingeschränkt.

Die Bestuhlung der Spielstätten erfolgt unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern.

Es gilt in den Spielstätten außer am Sitzplatz die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.

Die Musikinstrumenten-Messe der Stadt Herne muss in diesem Jahr leider ausfallen, ebenso das damit verbundene Werkstattkonzert.

Das Kulturzentrum wird nur zu den einzelnen Konzerten geöffnet.

Auf ein gastronomisches Angebot vor und nach den Konzerten muss verzichtet werden.

Eine Garderobe kann im Foyer des Kulturzentrums nicht angeboten werden.

Weitere Änderungen im Programm, in der Aufführungsdauer sowie in der Besetzung sind bei allen Konzerten vorbehalten. Ausdrücklich müssen wir auch auf das Risiko von kurzfristigen Absagen aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hinweisen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahmen und danken Ihnen jetzt schon dafür.

Ihr PROJEKTTEAM der TAGE ALTER MUSIK IN HERNE

Stand: 13.10.2021, 18:22