Banner WDR Unternehmen
Eine Internetseite von WDR.de

Dreistufentests

Stand: 25.10.2022, 14:00 Uhr

Derzeit laufen Prüfverfahren für die geplanten Änderungen für die Telemedien des WDR (das sind v.a. die Onlineangebote des Senders) sowie für sportschau.de. Diese Verfahren werden Dreistufentests genannt und sind im Medienstaatsvertrag geregelt.

Der WDR-Rundfunkrat hat in seiner Sitzung vom 17. August 2022 die Genehmigung für das Telemedienänderungskonzept für die Telemedien des WDR und am 21. September 2022 für das Telemedienänderungskonzept für das ARD-Gemeinschaftsangebot sportschau.de beschlossen.

Vor der endgültigen Genehmigung prüft die für den WDR zuständige Rechtsaufsicht, ob die Verfahren ordnungsgemäß durchgeführt wurden.