Banner WDR Unternehmen

Dr. Dagmar Gaßdorf

Stellvertretende Vorsitzende des WDR-Rundfunkrats

Dr. Dagmar Gaßdorf

Entsendungsbeauftragte Organisation: Vereinigung der Industrie- und Handelskammern in NRW e.V.

Dr. Dagmar Gaßdorf

Geboren in Dortmund, zu Hause in Essen

Ausbildung: Abitur in Witten. Studium Germanistik, Anglistik, Romanistik, Linguistik in Bochum und Edinburgh. Promotion zum Dr. phil.
Zertifizierte Mediatorin.

Berufliche Stationen: Lektorin/Lehrbeauftragte an der Ruhr-Universität Bochum. Texterin in der Werbeabteilung der WAZ-Gruppe, Essen. Leiterin der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der WAZ-Gruppe. Etatberaterin in der Agentur ABC, Düsseldorf. Leiterin der Abteilung Publikationen bei Henkel, Düsseldorf. Geschäftsführende Gesellschafterin der commedia GmbH, Essen (bis 2010). Geschäftsführende Gesellschafterin der Essener Revue Verlags-GmbH. Verlegerin der RUHR REVUE (bis Ende 2015).

Bücher: Das Zeug zum Schreiben, Zickenlatein, Lustreden,
Das Märchenbuch für Managerinnen (FAZ-Verlag bzw. dtv).

Ehrenämter: Vizepräsidentin der IHK Essen, Mülheim, Oberhausen (bis März 2018), Stellv. Vorsitzende des Ernst Schneider Preises der Deutschen Industrie- und Handelskammern (bis Ende 2016), Mitglied im DIHK-Ausschuss für Medien und Kommunikation. Vorstandsmitglied der Freunde Zollverein (bis Ende 2016), Vorstandsmitglied KAR (Katholischer Akademikerverband Ruhr) (bis Juni 2017), Stellv. Kuratoriumsvorsitzende von DEUS (Duisburg-Essener Universitätsstiftung), Kuratoriumsmitglied der Kinderstiftung Essen.

Auszeichnungen: Bundesverdienstkreuz, Großes Kammerehrenzeichen in Gold, Berliner Type, Paul Harris Fellow.

Seit 15.12.2009 Mitglied des WDR-Rundfunkrats. Seit 1.1.2014 Mitglied des Aufsichtsrats der WDR mediagroup GmbH. Seit 19.12.2016 stellv. Vorsitzende des WDR-Rundfunkrats.

Der Stellvertreter von Dr. Dagmar Gaßdorf ist Michael von Bartenwerffer