Banner WDR Unternehmen

Prof. Dr. Brigitte Grass

Stellvertretendes Mitglied des WDR-Rundfunkrats

Prof. Dr. Brigitte Grass

Entsendungsbeauftragte Organisation: Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW e.V. und Hochschule NRW - Landesrektorenkonferenz der Fachhochschulen e.V.

Brigitte Grass

Geboren 1953 in Braunweiler/Kreis Bad Kreuznach, verheiratet, zwei Kinder.

Ausbildung
1979 bis 1981 Promotionsstudium an der Universität zu Köln, Abschluss: Promotion zum Dr. rer. pol.
1979 bis 1980 Studium der Wirtschaftspädagogik an der Universität zu Köln, Abschluss: Dipl.-Handelslehrer
1973 bis 1979 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln, Abschluss: Diplom-Kaufmann
1970 bis 1973 Wirtschaftsgymnasium Koblenz, Abschluss: Abitur

Praktische Erfahrung
Seit Mai 2017 Aufsichtsratsmitglied der ARAG Holding
1999 bis 2006 Beirat der GAS Energietechnologie GmbH (2004 bis 2006 stellvertretende Vorsitzende)
1999 bis 2017 Mitglied im Aufsichtsrat der Weesbach AG, Krefeld (stellvertretende Vorsitzende)
seit Dezember 1997 Vorstandsmitglied der Weesbach-Stiftung, seit September 2001 Vorstandsvorsitzende der Weesbach-Stiftung, Krefeld
1982 bis 1985 Consultant bei der Boston Consulting Group in Düsseldorf
1979 bis Juli 1982 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Allgemeine und Industrielle Betriebswirtschaftslehre und am Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Steuerlehre an der Universität zu Köln

Hochschulerfahrung
Seit Oktober 2009 Präsidentin der Hochschule Düsseldorf
1996 bis 2009 Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung
Hochschule: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Fachbereich Wirtschaft Rheinbach
Lehrgebiete: Geschäftsfeld-Strategie (MBA), Dienstleistungsmarketing, Unternehmensberatung, Unternehmensführung, Rhetorik und Präsentation
2002 bis heute Initiatorin und Vorstandsmitglied der Studentischen Unternehmensberatung blue point consulting
2003 bis 2009 Gleichstellungsbeauftragte der FH Bonn-Rhein-Sieg
2005 bis 2007 Mitglied des Senates der FH Bonn-Rhein-Sieg
2007 bis 2009 Mitglied des Fachbereichrates Wirtschaft Rheinbach der FH Bonn-Rhein-Sieg
2008 bis 2012 Gutachterin für die Fachhochschulen im Bereich Wirtschaft (Cusanuswerk – bischöfliche Studienstiftung)
1995 bis Januar 2001 Gründungsdekanin am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, Standort Rheinbach
1991 bis 1996 Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensplanung und –kontrolle (C 3) an der FH Köln
1986 bis 1991 Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere deren Grundlagen, Planung und Organisation (C 2) an der FH Köln

Sonstiges
Leistungssport Fechten von 1968 bis 1978, u.a. Teilnehmerin der Olympischen Spiele in  München (1972) und Montreal (1976), Vizeweltmeisterin in Buenos Aires 1977 mit der Mannschaft

Seit 14.9.2015 stellv. Mitglied des WDR-Rundfunkrats.

Brigitte Grass ist die Stellvertreterin von Prof. Dr. Ralf Schnell