Mandelas Kinder (Mandela's Children)

Ausschnitt eines Stacheldrahtzaunes, dahinter ein Kind in einem Flüchtlingslager

Mandelas Kinder (Mandela's Children)

Ein Dokumentarfilm von Kemal Akhtar und Kweku Mandela
Redaktion: Jutta Krug (WDR)
Sendetermin nnb I ARTE / WDR Fernsehen

Ein 90-jähriger Großvater erzählt über fünf Tage seinen 22 Enkeln und Ur-Enkeln von seinem Leben – während die Kamera läuft. Aber es ist nicht irgendein Großvater. Es ist Nelson Mandela. Die Aufnahmen dieser sehr privaten Gespräche sind Ausgangspunkt für diesen Film. Sie waren bisher noch nie zu sehen.

Der Filmemacher Kweku Mandela, ein Enkel des südafrikanischen Freiheitskämpfers und späteren Staatspräsidenten, hat mit dem britischen Co-Regisseur Kemal Akhtar ein intimes Portrait des Nobelpreisträgers und Ausnahmepolitikers geschaffen. Der Film ermöglicht einen sehr persönlichen Blick auf das öffentliche, vor allem aber das private Leben von Nelson Mandela.

Stand: 21.02.2019, 14:32