Erste DVD von "Dackl trifft Mozart"

Dr. Christoph Stahl überreichte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer die erste Dackl-DVD.

Erste DVD von "Dackl trifft Mozart"

Die WDR Musikvermittlung hat am 13. April die erste DVD des Musikvermittlungsprojektes veröffentlicht.

NRWs Schulministerin Ministerin Yvonne Gebauer war am Freitag in der Donatus Grundschule in Bonn zu Besuch. Dort bekam sie von Christoph Stahl, dem Leiter der WDR Orchester und des WDR Chors, das erste Exemplar der DVD "Dackl trifft Mozart" überreicht. Mit dabei waren ein Streichquartett des WDR Sinfonieorchesters und die neue Figur der WDR Musikvermittlung: "Dackl", der frech-witzige Hundemischling. Bei der großen Schultour des WDR Sinfonieorchesters im März 2017 machte er 20.000 Kindern in 55 Städten an fast 100 Schulen im gesamten Sendegebiet Lust auf die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart. Auch bei der heutigen DVD-Übergabe begeisterte er wieder über 60 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1b und 3b.

Dackl trifft Mozart

Das Streichorchester der Donatus-Grundschule präsentierte sich NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer.

Dr. Christoph Stahl: "Wir sind sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, so vielen Kindern in Grundschulen Mozarts Leben und Musik näher zu bringen. Die vielen positiven Reaktionen nehmen wir zum Anlass, allen Grundschulen und interessierten Kindern in NRW diese digitale Musikstunde auf DVD kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wir erfüllen damit auch mit Freude unseren öffentlich-rechtlichen Bildungsauftrag."

Auch die Schulministerin Yvonne Gebauer wünscht der neuen DVD-Reihe viele begeisterte Zuschauerinnen und Zuschauer: "Das Musikvermittlungsprojekt 'Dackl trifft Mozart' trägt dazu bei, Kinder an die Kompositionen Mozarts heranzuführen und ihnen die Tür zur klassischen Musik zu öffnen. Die unmittelbare Begegnung mit den Musikerinnen und Musikern macht das Musizieren auf verschiedenen Instrumenten zum Greifen nah und vermittelt die Freude an der Musik. Ich freue mich sehr, dass es in der Donatus Grundschule mit ihrem musisch-kulturellen Profil bereits viele Schülerinnen und Schüler gibt, die ein Instrument erlernen."

Dackl trifft Mozart

Mitglieder des WDR-Sinfonieorchesters spielten Stücke von Mozart und beantworteten Fragen der Kinder.

Aufgrund der großen Nachfrage finden auch in der kommenden Konzertsaison weitere Schultouren mit Dackl statt. Im März diesen Jahres wurde der Komponist Joseph Haydn den Schülerinnen und Schülern nähergebracht. Weitere DVDs zu den Konzert- und Schulangeboten der WDR Musikvermittlung sind geplant.

WDR Musikvermittlung

Mit seinem Musikvermittlungsprogramm erreicht der WDR pro Konzertsaison 55.000 Schülerinnen und Kinder, Jugendliche und Familien. Die WDR Musikvermittlung bietet Konzerte und Mitmachprojekte für Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen an – in Konzertsälen, aber auch vor Ort direkt beim Zielpublikum.

Stand: 13.04.2018, 15:18