Neues 1LIVE-Youtube-Format: "Verraten"

Victoria van Violence

Neues 1LIVE-Youtube-Format: "Verraten"

Jede*r von uns hat Geheimnisse! Jede*r hat etwas zu verbergen. Oft aus Angst, nicht mehr respektiert oder gemocht zu werden. Zurecht? Nein! Das neue 1LIVE Youtube-Format mit Victoria van Violence beweist, wie gut es tun kann, zu sich selbst zu stehen. Fünf junge Menschen – mit fünf verschiedenen Geheimnissen, die nach und nach enthüllt werden. Start ist der 11. November.

Die Bloggerin Victoria van Violence ist Host des neuen 1LIVE-Formats "Verraten". Sie hatte selbst lange Zeit ein Geheimnis: ihre Depression. Um den Schein zu wahren, hat sie sogar aus dem Krankenhaus Bilder gemacht, die nichts davon verraten haben, wie schlecht es ihr geht. Heute geht es ihr wieder gut und sie hat es sich als Botschaftern der Stiftung Deutsche Depressionshilfe zur Aufgabe gemacht, offen über das Thema zu sprechen. "Das wird unfassbar bewegend und ehrlich. Für alle, die ein Geheimnis haben oder denen eins anvertraut wurde", sagt Victoria van Violence über das neue Youtube-Format.

Sarahs Geheimnis: "Ich hatte Angst, mich einzukacken"

Die erste Staffel ist auf fünf Folgen ausgelegt. In jeder Folge wird ein weiteres Geheimnis enthüllt. Den Start macht Sarah aus Windeck, die auch lange Zeit etwas verschwiegen hat: Eine chronische Darmerkrankung, die schließlich zu einem künstlichen Darmausgang führte. Dabei ging es letztendlich nicht nur um ihren Darm, sondern um ihr ganzes Leben. "Ich hatte die ganze Zeit Angst, mich einzukacken. Am Ende wog ich nur noch 34 Kilogramm. Noch ein paar Monate und ich wäre verhungert", sagt Sarah. Denn die Themen Verdauung und Darmerkrankungen sind auch heute noch ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft.

Sarah aus Windeck

In der ersten Folge von "Verraten" geht es um Sarah aus Windeck: Sie leidet unter einer chronischen Darmerkrankung und hat einen künstlichen Darmausgang.

Und es gibt noch viele weitere Tabu-Themen, über die ebenfalls bei "Verraten" thematisiert werden – ehrlich, tiefgründig, mit Gefühl, aber gleichzeitig auch direkt. So werden gesellschaftliche Themen in den Fokus gerückt, über die sonst nur mit vorgehaltener Hand gesprochen wird. Als Location wurde ein kleines Kino gewählt, woraus sich eine intime und geheimnisvolle Gesamtatmosphäre ergibt.

Regiezone Verraten

Ein kleines Kino als Setting schafft eine geheimnisvolle und intime Gesamtatmosphäre.

Die erste Staffel "Verraten" ist auf fünf Folgen angelegt. Die Videos erscheinen ab dem 11.11.2020 immer mittwochs um 19 Uhr auf dem reichweitenstarken 1LIVE-Youtube-Channel. Hier kann sich die Community über die Kommentarfunktion beteiligen und diskutieren. Außerdem ist eine crossmediale Ausspielung geplant: Auch bei Instagram und im 1LIVE-Radio werden die Geheimnisse verraten.

Stand: 04.11.2020, 09:00