Ludger Vortmann

Ludger Vortmann

Freier Mitarbeiter

Ludger Vortmann

- meine Zeit vor dem WDR:

Zum Journalismus bin ich bereits mit 13 Jahren gekommen – durch ein Praktikum im Presseamt meiner Heimatstadt Marl. Da habe ich gemerkt, dass das Schreiben mein Ding ist. Klar, dann kamen unendlich viele Artikel für Schülerzeitungen, Gedichte und Geschichten hinzu. Dafür habe ich sogar mehrere Literaturpreise und Stipendien für Nachwuchsautoren kassiert. Anfang der 90er Jahre veröffentlichte der Piper-Verlag meine ersten beiden Romane. Inzwischen sind mehr als 3.500 Hörspielproduktionen dazugekommen. Zeitgleich mit Beginn meines Studiums der Kommunikationswissenschaften fing ich bei den NRW-Lokalradios an.

- meine Zeit beim WDR:

1996 wechselte ich zum WDR, wo ich mehrere Jahre die WDR 2-Regionalnachrichten präsentierte. Heute bin ich als Hörfunkautor und selbstdrehender TV-Nachrichtenreporter für Sie im Einsatz. Es macht mir großen Spaß für Radio, Fernsehen und das Internet zu schreiben und damit Auge und Ohr für unser Publikum zu sein.

- mein Lieblingsplatz im Ruhrgebiet:

Das Landschaftsschutzgebiet "Rennbach" vor meiner Haustür in Marl: Mit Familie und Freunden spazieren gehen und dabei zum Beispiel dem Weißstorchenpaar beim Picknick zusehen.