Erkan Arikan

Erkan Arikan

Reporter

Erkan Arikan

Was ich im Studio Düsseldorf mache
Reporter und Autor in der tagesaktuellen Berichterstattung der Lokalzeit Düsseldorf

Woher komme ich
Geboren in der Türkei, kam ich als klassisches „Gastarbeiterkind“ nach Berlin. Hier bin „icke ooch“ aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe studiert. Den Job des Journalisten habe ich beim Nachrichtensender n-tv gelernt. 2003 bin ich dann ins Rheinland gekommen und habe bei WDR Funkhaus Europa Radio gemacht. Nach über sechs Jahren Tätigkeit in der tagesschau in Hamburg und als Reporter beim NDR freue ich mich, wieder beim WDR zu sein. 

Was ich an Düsseldorf und am Niederrhein mag
Höfliche Menschen, die sich freuen, wenn man ein offenes Ohr für sie hat. Die Landschaft und den Blick auf den Rhein.

Mein prägendstes Erlebnis in der Region
Das schwere Unwetter an Pfingsten, als mein Auto von einem halben Wald begraben war.

Stand: 03.02.2014, 12:14